1. 1
  2. 2
- 13%
UVP 79,95 € 69,95 € *

- 33%
UVP 149,00 € ab 119,95 €

- 20%
UVP 199,00 € 159,95 €

- 58%
UVP 189,00 € 79,95 € *

39,99 € *

- 8%
UVP 109,00 € 99,95 € *

49,99 € *

199,00 €

- 75%
UVP 79,95 € 19,95 € *

29,99 € *

29,99 € *

NEU
  1. 1
  2. 2


Pulsatoren - mit kontaktlos pulsierenden Wellen zum Höhepunkt

Bei der Entwicklung von neuen Sexspielzeugen steht immer die Frage im Vordergrund, wie das sexuelle Vergnügen der Menschen weiter verbessert werden kann. Sexuelles Wohlbefinden, erzielt durch abwechslungsreiche Selbstbefriedigung mit Sexspielzeugen, welche die schönste Nebensache der Welt auch Solo zu unvergleichlichen Erlebnissen werden lassen. Womanizer dürfte wohl zu den bekanntesten Marken für Pulsatoren sein. Schließlich gibt es nicht nur DEN Womanizer, sondern gleich eine ganze Reihe von Womanizer Modellen, die das Leben schöner machen. Womanizer hat es mittlerweile schon zu einem Gattungsbegriff für diese Sexspielzeugvariante geschafft. Aber es gibt noch andere empfehlenswerte Marken, die liebenswerte Pulsatoren entwickelt haben. Vorlieben und Geschmack sind hier kaufentscheidend.

Das Selbstbefriedigung nicht blind oder krumme Finger macht, sondern stattdessen auch noch äußerst positive Auswirkungen auf die Gesundheit hat, ist mittlerweile durch verschiedenste Studien belegt. Quasi unter dem Motto „Orgasmus statt Ibu“ hat die deutsche Marke Womanizer die „Menstrubation Initiative“ ins Leben gerufen. Richtig gelesen! Hierbei handelt es sich um eine globale klinische Studie zur Ermittlung, ob Orgasmen auch gegen Periodenschmerzen helfen können. Wer weiß, vielleicht gibt es dann dieses wundervolle Sexspielzeug für Frauen auf Rezept. In erster Linie ist der Pulsator aber ein Orgasmus-Lieferant der allerbesten Art. Multiple Höhepunkte nicht ausgeschlossen!

Was ist der Unterschied zwischen einem Vibrator und einem Pulsator bzw. Druckwellenvibrator?

Um diese Frage zu beantworten, möchten wir ein bisschen ausholen. Dildos und Vibratoren dürften wohl zu den bekanntesten Sexspielzeugen gehören. Während der Dildo rein mit seiner Formgebung stimuliert, verwöhnt der Vibrator mit seiner Form und Vibrationen. Wer die reine Penetration liebt, greift zum Dildo, wer zusätzliche Stimulation braucht, zum Vibrator. Beide Toys gibt es in den verschiedensten Varianten. Dem Penis nachgebildet bis zu neutralen Verwöhnern. Dann gibt es noch Vibratoren, die Spezialisten für besondere erogene Zonen sind. G-Punkt Vibratoren dürften beispielsweise selbsterklärend zu den bekannten Spezialvibratoren gehören.

Auflegevibratoren sind ausschließlich für die äußere Stimulation geeignet. Anatomisch geformt, können diese Vibratoren angenehm großflächig äußere erogene Zonen mit Vibrationen verwöhnen. So lassen sich Auflegevibratoren auch perfekt auf der Vulva platzieren und stimulieren dort die Klitoris. Alle Vibratoren haben jedoch stets eins gemeinsam: sie brauchen die direkte Auflage auf der intimen Körperstelle. Und das ist der entscheidende Unterschied zum Pulsator.

Der Pulsator ist erster Linie ein reiner Klitorisstimulator. Und die stimuliert er kontaktlos, in dem er Druckwellen erzeugt, die pulsierend die lustempfindliche Perle verwöhnen. Und das fühlt sich absolut unvergleichlich anders an, als alles andere. Im eigentlichen Sinne ist dieses geniale Sexspielzeug also kein Vibrator. Vermutlich wurde der Name Druckwellenvibrator nur gewählt, weil man dadurch gleich die durchaus passende Verwendung assoziiert. Eine Wirkung, die der Name Pulsator nur mit entsprechender Marketingunterstützung erzielen kann. Und so ist der Pulsator halt ein Druckwellenvibrator. Der unglaublichen Wirkung tut`s keinen Abbruch. Versprochen!

Wie funktionieren Druckwellenvibratoren?

Die in unserem Onlineshop bestellbaren Pulsatoren von We-Vibe, Womanizer und ROMP sind mit der patentierten Pleasure Air™ Technologie ausgestattet. Die Technologie steht für intensive klitorale Orgasmen in kürzester Zeit. Und das funktioniert so: Alle Pulsatoren haben am oberen Ende eine größere runde oder ovale Öffnung. Diese wird über die Klitoris platziert und umschließt diese. Dort stimulieren dann pulsierende Luftschwingungen in auswählbaren Intensitäten die Klitoris.

Völlig berührungslos und federleicht. Erleben Sie ein Gefühl, das völlig anders ist, als alles was Sie kennen. Und das ohne Gewöhnungseffekte oder das Gefühl einer Überreizung. Immer wieder, so oft Sie wollen. Ergonomisch und schlanke Pulsatoren wie der We-Vibe Melt kann auch problemlos beim Sex als zusätzlicher Stimulator zwischen den Partnern positioniert werden.

Die besten Druckwellenvibratoren kaufen

Ein Pulsator ist auch als allererstes Sexspielzeug für Neueinsteigerinnen absolut empfehlenswert. Die intuitiv bedienbaren Toys sind absolut unkompliziert und versprechen reines Vergnügen. Angenehm leise sind die Klitorisstimulatoren auch bei Mitbewohnern ein diskretes Must-have. Wasserdichte Pulsatoren sorgen auch unter der Dusche oder in der warmen Badewanne für Entspannung mit Höhepunkten.

In unserem Onlineshop führen wir Pulsatoren für jeden Geldbeutel. Von günstigen Einstiegsvarianten ohne Schnick Schnack bis hin zu Luxusmodellen mit allen möglichen Verwöhnprogrammen in extra hochwertiger Ausführung. Tipp für den Mann: Der Masturbator Arcwave Ion bringt die einzigartige Pleasure- Air-Technologie auf die erogenste Zone des Mannes: Dem Penis und auf die empfindsamen Pacini-Lustrezeptoren am Frenulum. Finden Sie raus, was gut für Sie ist!


-20% Rabatt zusätzlich auf alle Kondome von Mister Size (gilt bis 30.06.2024)